Katharina & Marco

Freitag Nacht, 23:23 Uhr, ich bekomme eine WhatsApp Nachricht einer Fotografin: Ob ich morgen für sie einspringen könne, um eine 10 stündige Hochzeit zu übernehmen. Sie ist eben erst umgeknickt bei einer anderen Hochzeit und weiß deshalb nicht, ob sie den nächsten Tag überhaupt arbeiten kann. Normalerweise klatscht man da nicht unbedingt in die Hände vor Freude. Schließlich kennt man das Paar nicht, hat kein Vorgespräch gemacht, ist nicht auf alle Eventualitäten vorbereitet, bla bla bla…

Im Nachhinein kann ich sagen: Zum Glück habe ich trotzdem zugesagt!

Das Paar, das Wetter und die generelle Stimmung waren grandios! Auf eine gewisse Art und Weise war es wesentlich entspannter eine Hochzeit zu fotografieren, auf die man sich mental nicht schon wochenlang vorbereitet hat. Glücklicherweise teilten Katharina und Marco auch noch meinen platten Humor. Und dass Leute über meine schlechten Witze lachen ist nun mal extrem wichtig, um auch authentische Fotos mit der Extraportion Fröhlichkeit zu bekommen. :-)

 

Equipment: Canon 6D, Sigma Art 35mm f1.4, Sigma Art 50mm f1.4, Canon 16-35mm f4 IS

Post-Processing: Adobe Camera Raw, VSCO Film

IMG_1212 IMG_1188 IMG_1228 IMG_1244 IMG_1442 IMG_1290 IMG_1303 IMG_1325 IMG_1354 IMG_1387 IMG_1447 IMG_1450 IMG_1469 IMG_1538 IMG_1561 IMG_1565 IMG_1572 IMG_1593IMG_1800 IMG_1620 IMG_1641 IMG_1587 IMG_1652 IMG_1729 IMG_1751 IMG_1746 IMG_1784  IMG_1805 IMG_1867 IMG_1923 IMG_1989 IMG_2034 IMG_2051 IMG_2092 IMG_2091 IMG_2121 IMG_2107 IMG_2183 IMG_2180 IMG_2199 IMG_2217 IMG_2235 IMG_2253 IMG_2304 IMG_2303 IMG_2312 IMG_2357 IMG_2361 IMG_2456 IMG_2648 IMG_2640